Startseite
 

Newsletter Leif Scheele


Liebe Theaterfreunde,

ich hoffe, Ihr seid wundervoll nach 2017 hineingerutscht! Schönes neues Jahr wünsche ich!
Auch in diesem Frühjahr habe ich wieder ein paar schöne Theaterabende für Euch:

-------------------------------------------------------------------------------------------

"TRAUMSCHIFF T.NT - EINE MUSIKALISCHE KREUZFAHRT"

Willkommen an Bord! Das TRAUMSCHIFF T.NT sticht in See und begibt sich auf große Fahrt: Auf dem Pool-Deck tummelt sich bereits eine bunte Schar Passagiere zwischen Liegestuhl und nicht enden wollendem Buffet. Mit Schirmchencocktail, Bademoden und bunten Blumenketten macht sich Urlaubsstimmung breit. Sonnenverbrannte Pauschaltouristen mit dem Beschwerdebuch zur Hand, first-class-reisende Filmstars, die im Urlaub lieber unerkannt bleiben wollen, und attraktive Singles – bereit für eine Urlaubsliebelei – fehlen ebenso wenig wie der Kapitän und beschwingte Leichtmatrosen auf einem Boat-Trip in tropische Gefilde.

Für diese musikalische Seereise hat die Schiffscrew eigens Strandperlen des deutschen Schlagers, sehnsüchtige Fernwehmelodien, bekannte Gassenhauer und Hafensongs, Inselklänge und internationale Sommerhits zusammengestellt und präsentiert eine Show von der Qualität eines karibischen Kurzurlaubs im T.NT Studio.

Text und Regie: Leif Scheele
Musikalische Leitung: Gary Whiton

Es tanzen, singen, spielen:
Isabel Arlt, Elke Tauber, Astrid Gerken, Dobrinka Kojnova-Biermann, Leif Scheele, Gerhard Kensbock

Es musiziert die Schiffskapelle: Gary Whiton (drums), Sebastian Brand (bass), Martin Dohrmann (guitar), Benjamin Albrecht (piano)

19.01.17 20:00 Theater Lüneburg, Lüneburg
21.01.17 17:00 Dörpschün, Salzhausen
21.01.17 20:00 Dörpschün, Salzhausen
03.02.17 20:00 Theater Lüneburg, Lüneburg
04.02.17 20:00 Theater Lüneburg, AUSVERKAUFT!

----------------------------------------------------------------------------------------

"EIN HERZ UND EINE SEELE"

Silvesterpunsch mit Knalleffekt

Als permanent nörgelndes Ekelpaket sorgte Alfred Tetzlaff in den 1970er Jahren für Unterhaltung auf dem Bildschirm und für manch eine Schlagzeile in der Presse. Auch heute noch bleibt einem bei Alfreds derben Sprüchen das Lachen im Halse stecken. Aber seine Fans lieben ihn, wie er ist: Ekel Alfred.

Er ist die Karikatur des spießigen, kleinbürgerlichen Stammtischpolitikers. Vorurteile prägen sein Leben - über Frauen, Ausländer, Juden...
Er ist der stets meckernde, reaktionäre und besserwisserische Haustyrann. Ein Prototyp des deutschen Spieß- und Wutbürgers. Seine einfältige Frau Else hat da wenig zu lachen.

Es spielen: Isabel Arlt, Erika Döhmen, Thomas Ney, Leif Scheele u.a.

08.03.17, 19:30
09.03.17, 19:30
10.03.17, 19:30 AUSVERKAUFT!

In der Kulturbäckerei Lüneburg

VVK: Theaterkasse 04131-7898 315 oder ticket@thomasney.de

--------------------------------------------------------------------------------------

"HEIMATLOS - EINE WIRTSHAUSOPER IN EINEM RAUSCH"

von Reinhard P. Gruber und Anton Prestele (Musik)

Eine bajuwarische Mordsgaudi!

Diese schrille Kreuzung aus Groschenroman-Persiflage, Operette und Alpin-Splatter spielt im „Kreuzwirt“, einer trostlosen bayrischen Dorfkneipe. Totale ländlicher Langeweile schaukelt sich hoch zu einer dramatischen Geschichte aus triefendem Selbstmitleid, dirndlsüchtiger Leidenschaft, Geilheit und Eifersucht, kulminierend im „Todesjodler“ und einem blutigen Shootdown zwischen Jäger Bertl und Flipperkönig Hartl. Garniert mit saftig-derber Live-Musik.

Es wird gesungen, gemordet und gejodelt.

Fr 10.02.2017 20:00 Dorfhaus Kapern, Schnackenburg

Fr 17.02.2017 20:00 Zur Post, Scharnhorst

Sa 18.02.2017 20:00 Hanseat, Salzwedel

Fr 24.02.2017 20:00 Cafe Grenzbereiche, Platenlaase

Sa 25.02.2017 21:00 Trebeler Bauernstuben, Trebel

Es spielen: Fabienne Schürch, Kerstin Wittstamm, Caspar Harlan, Uwe Serafin, Leif Scheele, Gero Wachholz/Marion Kollenrott
Regie: Gero Wachholz.
Musikalische Leitung: Johannes Ammon

Kartenreservierung: karten@freiebuehnewendland.de oder Telefon: 05844-9931

-----------------------------------------------------------------------------

Beste Grüße von Eurem
Leif

Möchten Sie regelmäßig per E-Mail über Auftritte und Neuigkeiten von Leif Scheele informiert werden? Dann melden Sie sich einfach per Formular für den Newsletter an.

E-Mail:

 

Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, schreiben Sie uns kurz eine Mitteilung per Kontaktformular.

›› zum Kontaktformular

 

 
HOME KONTAKT IMPRESSUM